Hilfsmittel beim Plotten deines Buches

Mindmeister – das Tool für deine Buchideen

Wie dir Mindmeister dabei hilft deine Ideen ganz einfach zu vertiefen.

Heute möchte ich dir ein kostenloses Tool vorstellen, das dich im Schreiballtag ganz prima unterstützt.

Mindmeister ist deine virtuelle Mindmap. Hier kannst du prima deine Ideen festhalten, vertiefen und ergänzen. Ganz ohne die lästige Zettelwirtschaft und Schmierblätter, die du am Ende sowieso nicht mehr findest wenn du sie brauchst.

Bevor es losgeht, gehe bitte auf www.mindmeister.com und registriere dich. Es ist völlig kostenlos und du kannst ganz unbefangen ausprobieren, ob das Tool und diese Art zu Arbeiten etwas für dich ist.

Arbeiten mit Mindmeister

Ich nutze Mindmeister mittlerweile immer, wenn ich eine Idee vertiefen möchte. Das kann eine ganz neue Buchidee sein, die Welt in der das Buch spielt, meine Charaktere oder Handlungsstränge. Ich schreibe die Idee in Mindmeister und dann „spinne“ ich los. Ich schreibe einfach alles dazu auf, was mir in den Sinn kommt und bekomme so ein gutes Gefühl für meine Idee.

Das tolle daran ist, das ich die Arbeitsblätter immer erweitern und neue Ideen einfach hinzufügen kann.

Es ist alles an einem Ort abgespeichert und ich muss nicht lange danach suchen 🙂

Probieren geht über studieren

Du hast bereits eine vage Buchidee die durch deinen Kopf geistert? Dann geht es jetzt darum diese zu vertiefen und auszuarbeiten. Dabei hilft dir Mindmeister.

Ideen aufschreiben und ausarbeiten

Schreibe alles auf was dir zu deiner Idee in den Kopf kommt

  • Welche Charaktere kommen die in den Sinn (Liebespaar, Polizist, Detektiv, Kind…) ? Wie sehen deine Charaktere aus? Welche Namen fallen dir ein?
  • Schauplatz: Wo soll deine Geschichte spielen? Wie sieht es hier aus? Reale Welt? Fantasie Welt?
  • Erzählperspektive – Wer soll deine Geschichte erzählen?
  • Genre: In welchem Genre willst du schreiben?
  • Aufwand: Wie viel Zeit möchtest du mit recherchieren verbringen? Was für ein Buch möchtest du am Ende in den Händen halten?

Beispiel für ein Arbeitsblatt in Mindmeister. Du kannst es beliebig verbinden, erweitern und einfärben.

Gehe heute mit deiner Idee ins Bett

Denke heute vor dem schlafen gehen ganz intensiv an deine Idee und spüre richtig tief in sie hinein. Lese dir deine Mindmap direkt vor dem Schlafen gehen nochmal durch. Auf diese Art spürst du ganz genau, ob du eine starke Verbindung zu deiner Idee hast.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren von Mindmeister und würde mich über eine kurze Rückmeldung von dir sehr freuen!

ALOHA, DEINE JANET

PS: Wann immer du deinen Buchtraum verwirklichen möchtest, habe ich momentan folgende Möglichkeiten für dich!

WERDE JETZT TEIL MEINER KOSTENLOSEN FACEBOOK GRUPPE: https://www.facebook.com/groups/OnlineAutorencamp/

Buche dein kostenloses Buchreise Gespräch und gemeinsam schauen wir uns an, wo du gerade stehst und wie ich dich unterstützen kann! https://camp.janetzentel.de/oac-terminbuchung/

Buche dein kostenloses Buchreise Gespräch und gemeinsam schauen wir uns an, wo du gerade stehst und wie ich dich unterstützen kann! https://onlineautorencamp.youcanbook.me

All Comments:

Your Comment: